Ausbildung Altenpflegehelfer/in

ACHTUNG:  Derzeit bieten wir den Ausbildungsgang Altenpflegehelfer/in nicht an. 

 

Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Altenpflegehelfer/in

Voraussetzungen:
Die einjährige Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Alten- pflegehefer/in beginnt jeweils zum 1. April und entspricht den gesetzlichen Vorgaben des Ministeriums für Arbeit Gesundheit und Soziales des Landes NRW.

Voraussetzung für den Zugang zur Ausbildung ist die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes sowie

  1. der Hauptschulabschluss nach Klasse 9 und
  2. eine erfolgreich abgeschlossene  zweijährige Berufsausbildung oder
  3. ein gleichwertiger Bildungsstand oder
  4. die durch das durchführende Fachseminar bescheinigte Eignung auf der Grundlage einer besonders erfolgreichen Teilnahme an mindestens zwei Bausteinen von je 2 – 3 Monaten des nordrhein-westfälischen Werkstattjahres, Bereich Altenhilfe des nordrhein-westfälischen Werkstattjahres.

Qualifikation

Die Ausbildung an unserem Fachseminar vermittelt Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die für eine qualifizierte Betreuung und Pflege alter Menschen in stabilen Pflegesituationen unter Aufsicht einer Pflegefachkraft erforderlich sind.

Dazu zählen insbesondere

  • die fachkundige umfassende Grundpflege älterer Menschen in stabilen Pflegesituationen unter Berücksichtigung ihrer Selbstständigkeit einschließlich ihrer Fähigkeiten und Ressourcen zur Selbstpflege auf der Grundlage der von einer Pflegefachkraft erstellten individuellen Pflegeprozessplanung
  • die Mitwirkung bei der Gesundheitsvorsorge und Rehabilitation unter Anleitung einer Pflegefachkraft
  • die Mitwirkung bei der Erhaltung und Aktivierung der eigenständigen Lebens-führung sowie der Erhaltung und Förderung sozialer Kontakte
  • die Anregung und Begleitung von Familien und Nachbarschaftshilfe

Duales Ausbildungssystem

Die theoretische Ausbildung findet im Fachseminar für Altenpflege statt. Die praktische Ausbildung wird zu gleichen Teilen in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen absolviert.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an folgende Adresse:

Fachseminar für Altenpflege
Mergelteichstraße 47
44225 Dortmund

Tel. (0231) 7107 339